WIE SOLL MAN RICHTIG WÄHLEN

Prázdny

Orientieren Sie sich im Angebot und wählen Sie die besten Fenster für Sie aus. Dank der hervorragenden Eigenschaften von HESTA-Produkten müssen Sie sich bei der Fenstergröße nicht einschränken.

Gönnen Sie sich genug Tageslicht und genießen Sie auch im Winter eine Atmosphäre des Behagens, wenn die Außentemperaturen tief unter Null liegen.

HESTA-FENSTER

Lernen Sie HESTA-Fenster und deren Teile kennen. Mit vielen Begriffen treffen Sie auf unserer Website häufiger.

MATERIALAUSWAHL

KUNSTSTOFF ODER ALUMINIUM?

Kunststofffenster bieten hervorragende Isoliereigenschaften, einfache Wartung und lange Lebensdauer zu einem vernünftigen Preis. Kunststoffprofile sind zu 100% recycelbar. Moderne Aluminiumfenster erreichen die Parameter von Kunststofffenstern und bieten darüber hinaus ein attraktives Design und eine höhere Konstruktionsfestigkeit. Sie können hauptsächlich bei großen Glasflächen, aber auch in Passivhäusern eingesetzt werden.

PROFILAUSWAHL

BAUTIEFE

Wir produzieren HESTA-Kunststofffenster aus Profilen mit einer Tiefe von 76 und 82 mm. Eine größere Profiltiefe bedeutet bessere Isolationseigenschaften. Für stärker beanspruchte Fenster mit dickerer isolierender Dreifachverglasung empfehlen wir aus statischer und gestalterischer Sicht ein Profil mit einer größeren Bautiefe.

ANZAHL DER KAMMER UND DICHTUNGEN

Mehr Kammern im Profil und mehr Vollumfangsdichtungen
helfen die Wärmedämmeigenschaften zu verbessern. Die Produkte SMART und SMART+ haben 5 Kammern und zwei Vollumfangsdichtungen, HARMONY und HARMONY+ sind
6-Kammerprofile, die mit zwei Vollumfangs- und einer Mitteldichtung hergestellt werden.

VERGLASUNGSAUSWAHL

AUSWAHL DES ISOLIERGLASES

Glas macht den größten Teil der Fensterfläche aus, daher ist seine Wahl sehr wichtig. Für Glas geben wir den Wert
des UG-Wärmeübergangskoeffizienten durch Glas (glass) ähnlich wie UW bei Fenstern (windows). Wir bieten eine
breite Palette an Glas für eine bessere Wärme- oder Schalldämmung, für einen besseren Schutz vor der Sonne oder
Sicherheitsglas und Glas für Brandschutzsysteme. Ornamentglas ist selbstverständlich.

WÄRMEKOEFFIZIENT

Der Wärmedurchgangskoeffizient (UW) drückt die Wärmeenergiemenge in Watt (W) aus, die bei einem Temperaturunterschied zwischen Außen- und Innenumgebung von 1 Grad durch 1 m2 Fenster entweicht. Je niedriger der UW-Wert, desto weniger Energie entweicht und desto besser ist das Fenster

SCHALLDÄMMUNG

Straßen, Eisenbahnen, Start- und Landebahnen, Baumaschinen und viele andere störende Geräuschquellen gefährden Ihren Komfort. Längerer Lärm kann Ihre Gesundheit schädigen. Schlaf-, Konzentrationsstörungen, aber auch Probleme
mit Druck und Herzrhythmusstörungen. Sie können dies alles verhindern, indem Sie das richtige Fenstersystem auswählen.

HESTA-Kunststofffenster haben dank des Mehrkammer-Systems und des Systems der Vollumfangsdichtungen eine effektive Schalldämmung. Zusammen mit Isolierglas tragen sie zur Verbesserung der Schalldämmeigenschaften bei und
erhöhen Ihren Wohnkomfort. Alle HESTA-Fenster erfüllen die Anforderungen an die Schalldämmung nach DIN 4109.

Empfohlene Werte für die Schalldämmung von Fenstern:

 

Gemeinde / Vorort

Stadtzentrum

Industriegebiet

Schlaf 

33 dB

43 dB

47 dB

Übliche Aktivitäten 

27 dB

37 dB

43 dB

Arbeit

15 dB

25 dB

30 dB

 

Privacy policy settings

We use cookies so that we can provide you with the best user experience possible. More info...